Erlaubnis zum Shoppen

„Und was machen wir jetzt?» Katrin sah mich mit einem ärgerlichen Gesichtsausdruck an. Unsicher zuckte ich mit den Schultern. Wir beide waren gerade von unseren Männern versetzt worden. Wir hatten schon lange diesen Trip in die Stadt abgesprochen. Während unsere Männer sich das Fußballspiel gönnen durften, wollten Katrin und ich den Samstag zum Bummeln nutzen.

Das geile Nacktsport-Team

„Körperbewußte, athletische und unbehaarte Männer für Sport und Mitarbeit in freizügigem Männersportteam gesucht; Bildbewerbungen an …“: diese Anzeige war Marc gleich aufgefallen, denn das hörte sich neben Sport ziemlich deutlich nach Sex an, und zwar nach Männersex!Sport und Männersex waren genau Marcs Hobbys, also hatte er eine kurze Bewerbung mit seinen wesentlichen Daten an die